Geld verdienen im Social Web – Influencer werden

Geld verdienen im Social Web - Influencer werden

Geld verdienen im Social Web – Influencer teilen ihr Leben im Netz und machen damit bare Münze.

Soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter oder YouTube sind aus der Gesellschaft nicht mehr wegzudenken. Während der Großteil der User die Rolle der Follower und Abonnenten einnimmt, verdienen die Influencer ihr Geld mit genau diesen Nutzern.

Was sind Influencer?

Influencer sind bekannte Persönlichkeiten in sozialen Netzwerken. Alleine mit ihren Social Media Profilen bzw. Kanälen verdienen sie genug Geld, um davon leben zu können. Mit anderen Worten sind Influencer also professionelle Internetnutzer in sozialen Netzwerken, die auf ihren Kanälen ihr Leben teilen.

Influencer – Die Stars der neuen Generation

Bekannte Influencer sind mittlerweile zu echten Stars herangewachsen und werden verehrt wie Rockstars.

Für mich als Mensch, der seine Kindheit noch ohne das Internet verbrachte, ist die Vorstellung von einem Influencer als Mega-Star lange Zeit etwas verschwommen gewesen. Dabei hat sich im Prinzip nur das Medium geändert. Während es früher Radio und Fernseher waren, die Stars und Sternchen kührten, ist es nun das Medium Internet.

Das schöne an der Sache ist, dass jedermann sich im Internet verwirklichen kann. Somit hat man auch ohne Investition die Möglichkeit, seine Ideen zu präsentieren.

Influencer werden + Geld verdienen

Geld verdienen im Social Web - wie

Um Geld mit seinem Social Web Kanälen zu verdienen, benötigt man Zuschauer, die einem folgen. Sogenannte Follower oder Abonnenten.

Durch Werbung und Werbepartner kann ein erfolgreicher Influencer genug Geld verdienen, um davon leben zu können.

Somit ist das professionelle Geld verdienen im Social Web also ein Zusammenspiel aus Followern und Werbung.

Abgesehen von den Abos bzw. Follows unterscheiden sich die Vergütungsmodelle je nach Netzwerk. Dazu gleich noch mehr.

Wie viel Geld verdienen Influencer?

Die Einnahmen von Influencern unterscheiden sich teilweise sehr stark. Daher kann man nur Durchschnittswerte ermitteln.

Aber die Follower alleine sind nicht der entscheidende Faktor beim Geld verdienen im Social Web. Kurz gesagt: Entscheidend für die Monetarisierung ist letztlich die Anzahl an Views und Werbeeinblendungen.

Zudem haben viele Influencer noch Sponsoren außerhalb der sozialen Netzwerke. Damit machen die Online Stars sich unabhängiger von der jeweiligen Plattform.

Trotzdem sind die Follower ein guter Faktor, um einen Durchschnitt für die Einnahmen der Influencer zu erstellen.

FollowerYouTubeInstagramFacebook
100 TSD. bis 500 TSD.12.500 $5.000 $6.250 $
500 TSD. bis 1 MIO.25.000 $10.000 $12.500 $

Quelle: Computer BILD

Die Kennzahlen der Tabelle sind Durchschnittswerte. Alle Angaben ohne Gewähr.

Welche sozialen Netzwerke eignen sich zum Geld verdienen?

Jedes soziale Netzwerk hat einen eigenen Schwerpunkt. Jedoch haben sie alle Gemeinsamkeiten. Zum Beispiel stellen die Netzwerke alle ein Profil bzw. Kanal zur Verfügung. Und auf diesen kann man seine Ideen, Meinungen, konkret sein Leben teilen.

Erscheint ein neuer Post des Influencers, werden die Follower benachrichtigt.

Welches soziale Netzwerk zum Geld verdienen am besten geeignet ist, kommt dabei ganz auf die Person an. Wenn man im Social Web erfolgeich sein will, sollte der Schwerpunkt des Netzwerks zur individuellen Persönlichkeit passen.

Überdies sind Influencer meistens auf mehreren sozialen Netzwerken unterwegs und verknüpfen diese in ihrer Signatur. Dadurch wird die Reichweite und das Wachstum gesteigert.

Folgend eine kurze Zusammenfassung der bekanntesten sozialen Netzwerke zum Geld verdienen.

YouTube

Die höchsten Einnahmen von Influencer werden mit YouTube verdient.

Weil hier die Beiträge ausschließlich per Video gepostet werden, ist YouTube aber auch am anspruchsvollsten.

Bei YouTube gibt es nicht nur einen Like-Button. Auch das Gegenstück kann hier gewählt werden, der Dislike.

Wie man einen YouTube Kanal erstellt, um damit Geld zu verdienen erkläre ich in diesem Artikel: YouTuber – Geld verdienen mit Videos

>> Hier gehts zu YouTube

Instagram

Instagram ist ein soziales Netzwerk, dass sich vor allem auf das Teilen von Fotos und Storys spezialisiert hat.

Außerdem kann man sich mit Hilfe von Hashtags mit anderen Usern verbinden und auf relevante Themen aufmerksam machen.

>> Hier gehts zu Instagram

Facebook

Facebook ist weltweit das größte soziale Netzwerk. Alleine in Deutschland hat der Dienst über 30 Millionen Nutzer.

Besonders bekannt ist Facebook für das Posten auf Pinnwände anderer Nutzer. Außerdem kann man Beiträge und User mit einem “Like” unterstützen.

>> Hier gehts zu Facebook

Twitter

Der Kurznachrichtendienst Twitter wird gerne auch mal von berühmten Persönlichkeiten außerhalb des Internets genutzt.

Dabei beträgt die Maximal-Länge einer Nachricht bei Twitter nur 280 Zeichen. Trotzdem und gerade wegen der kurzen und knackigen Infos, gehört Twitter zu den beliebtesten Social Networks.

Desweiteren kann man mit Hashtags auf Themen aufmerksam machen.

>> Hier gehts zu Twitter

Snapchat

Bei Snapchat werden Videos und Bilder mit Animationen aufgepeppt.

Die Beiträge bei Snapchat werden nach 24 Stunden wieder gelöscht.

Snapchat wird meistens von jüngeren Generationen genutzt.

>> Hier gehts zu Snapchat

Zusammenfassung


ANZEIGE

Als Influencer kann man heutzutage bereits ordentliches Geld im Social Web verdienen. Doch der Weg nach oben kann schon eine Weile dauern.

Ohne Follower wird es sehr schwierig genügend Views für seine Beiträge zu erhalten. Daher ist der Prozess von Geld verdienen im Social Web langwierig. Prominete Persönlichkeiten haben hier natürlich einen klaren Vorteil. Aber es ist auch für den Otto-Normalbürger möglich ein Leben als professioneller Influencer zu realisieren.

Jedes soziale Netzwerk hat eigene Schwerpunkte und die Beiträge sollten auch auf diese ausgelegt sein.

Der Hype um soziale Netzwerke wird so schnell nicht verschwinden. Und ich bin gespannt was in Zukunft noch alles möglich wird, um Geld im Social Web zu verdienen.

Teile diesen Artikel: