Meinungsplatz Erfahrungen » Bezahlte Umfragen – So funktioniert es!

Meinungsplatz - Bericht

0.00
8.2

Aufwand / Zeit

8.5/10

Verdienst

8.0/10

Anzahl Umfragen

8.0/10

Positiv

  • Bis 4 Euro pro Umfrage
  • Kurze Umfragedauer
  • Viele Umfragen
  • Schnelle Auszahlung
  • Monatliche Auszahlung möglich

Negativ

  • Umfragen sind schnell vergeben
Kategorie: Paid4Bezahlte Umfragen

Meinungsplatz Erfahrungen – Alle wichtigen Infos schnell und kompakt:

Meinungsplatz – Informationen

Informationen

#Was ist Meinungsplatz?

Bei der Seite Meinungsplatz.net handelt es sich um ein Marktforschungspanel, das seinen Teilnehmern anbietet, an bezahlten Online Umfragen und Studien teilzunehmen.

Hierzu werden die User per E-Mail zu Befragungen eingeladen. Nach erfolgreicher Teilnahme, erhält man eine Vergütung in Form von Geld gut geschrieben. Diese kann man sich ab mind. 15 Euro direkt auf sein Bankkonto auszahlen lassen.

Weil man bei Meinungsplatz als User Geld verdienen soll, ist die Registrierung und Teilnahme natürlich komplett kostenlos.

Damit meine Leser möglichst häufig eine Auszahlung realisieren können, gibt es am Ende des Artikels noch einige, nützliche Insider-Tipps von mir!

Ist Meinungsplatz seriös?

Betreiber von Meinungsplatz ist die Bilendi GmbH. Die Bilendi Gruppe ist ein internationales Unternehmen und in 14 Ländern aktiv. Mitunter betreibt die Firma zwei deutsche Standorte in Köln und Berlin.

Nach eigenen Angaben, hat das Meinungsplatz Panel mehr als 250.000 aktive Mitglieder.

📌 Fakten zu Meinungsplatz:

  • Guthaben Auszahlung ab 15 Euro
  • Auszahlungen per PayPal o. Banküberweisung
  • APP vorhanden? JA

Meine Meinungsplatz Erfahrungen

Meinungsplatz Erfahrungen

Die Homepage ist sehr schlicht gehalten. Dadurch ist sie sehr überschaubar und einfach zu bedienen. In der Regel benötigt man die Seite auch nur zur Auszahlung und Profil-Anpassungen. Denn die Umfragen werden direkt in das E-Mail Postfach geschickt. Trotzdem kann man die Umfragen auch über den Mitgliederbereich unter dem Reiter “Meine Umfragen” erreichen.

Was mir von Anfang an gut gefiel, war die gute Zielgruppenanalyse. Wenn man sein Profil im Mitgliederbereich ausgefüllt hat, gibt es sehr wenige Ablehnungen nach den Vor-Befragungen der Umfragen.

Auch die übersichtliche Gestaltung der bezahlten Umfragen finde ich super.

Tatsächlich ist es sehr schwer negative Aspekte zu finden. Aber ein Manko ist mir in den letzten Jahren stark aufgefallen: Die Meinungsplatz Umfragen sind sehr schnell vergriffen.

Daher sollte man mehrmals täglich seine E-Mails kontrollieren. Und bei neuen Umfragen schnell teilnehmen. Sobald die maximale Teilnehmerzahl erreicht ist, wird die Umfrage geschlossen.

Übrigens: Am besten hat mir die sehr faire Angabe der Umfrage-Dauer gefallen. Weil diese oft sogar kürzer ist als angegeben, steigt der Verdienst. Gerade hier wird bei einigen Anbietern für bezahlte Umfragen gern mal getrickst.

📌 Meine wichtigsten Erfahrungen mit Meinungsplatz:

  • Hohe Vergütung
  • Schnelle Auszahlungen
  • Ca. 1 Umfrage pro Tag
  • Kurze Dauer der Umfragen

Auszahlungen bei Meinungsplatz

Verdienst

Die Auszahlung erfolgt nach Beantragung am Anfang des nächsten Monats direkt aufs Konto. Ich selbst habe bereits mehr als 3 Auszahlungen zwischen 15 und 50 Euro erhalten

Meinungsplatz Umfragen werden im Durchschnitt zwischen 0,50 Euro bis 4 Euro vergütet. Meist sind es Umfragen um die 10 Minuten.

Ich erhalte hier mindestens 10 Cent pro Minute bzw. 1 Euro pro 10 Minuten. Und das ist ein großer Pluspunkt. Denn viele Anbieter machen hier geschönte Angaben.

Kurzanleitung

5 kurze Schritte, um Geld mit den kostenlosen Meinungsplatz Umfragen zu verdienen.

[Dies ist keine offizielle Anleitung. Bei spezifischen Fragen bitte mit dem Support des Anbieters Kontakt aufnehmen]

  1. Bei Meinungsplatz registrieren*.
  2. Anschließend einloggen und das Profil im Mitgliederbereich ausfüllen.
  3. Mehrmals täglich E-Mails checken.
  4. Möglichst schnell an den Umfragen teilnehmen, bevor sie vergriffen sind. Nachdem erfolgreichen Abschluss jeder Befragung Vergütung erhalten
  5. Sobald ihr mind. 15 Euro bei Meinungsplatz gesammelt habt, auszahlen lassen.

Nach der Anmeldung nochmal vorbei schauen! Im nächsten Abschnitt gebe ich noch ein paart Tipps, um schneller die 15 Euro zu erreichen 😉

KOSTENLOS BEI MEINUNGSPLATZ ANMELDEN*

Insider-Tipps

Tipps

Folgend meine Tipps, anhand meiner Meinungsplatz Erfahrungen.

Viel Spaß mit dem Verdienst!

#Profil komplett ausfüllen

Füllt von Anfang an euer Meinungsplatz Profil komplett aus. Erstens stellt ihr damit sicher, passende Umfragen zu erhalten.

Außerdem erhöht man die Chance zu profil-spezifischen Umfragen oder Online Studien, wie z.B. Produkttests eingeladen zu werden.

#Nicht zulange warten!

Sobald eine bezahlte Umfrage bei Meinungsplatz verfügbar ist, warten Sie nicht zu lange damit die Umfrage anzunehmen!

Denn die Umfragen bei Meinungsplatz werden hoch vergütet und werden daher von vielen Usern bevorzugt.

Weil die bezahlten Umfragen sind normalerweise auf eine bestimmte Anzahl limitiert sind, sollte die Teilnahme so schnell wie möglich statt finden. Am höchsten ist die Chance noch am gleichen Tag.

#Weitere Anbieter kombinieren

Wer mit bezahlten Umfragen Geld verdienen möchte, sollte allgemein bei mehreren Anbietern angemeldet sein. Weil man so die Auswahl zwischen vielen Umfragen hat und immer die wählen kann, die wenig Zeit kosten und hoch vergütet werden.

Daher empfehle ich: Immer nach weiteren Anbietern Ausschau halten!

Mehr Anbieter für bezahlte Umfragen mit hoher Vergütung: Online Panel TOP 5 Liste.

Fazit

Meinungsplatz viel mir von Anfang an positiv auf und gehört bis heute zu meinen bevorzugten Plattformen für bezahlte Umfragen.

Wenn man schnell genug ist, gibt es bei Meinungsplatz kaum Screenouts. Allerdings muss man sich beeilen, denn die Umfragen sind limitiert und schnell vergriffen.

Das Beste an der Seite ist in meinen Augen die sehr faire Vergütung. Oft ist die Dauer der Umfragen sogar kürzer als angegeben.

Auch die Auszahlung aufs Konto wird schnell angewiesen und landet pünktlich auf dem Bankkonto.

(* = Affiliate/Ref-Link)

Teile diesen Artikel: