Geld verdienen mit Browsergames

Eine mobile App zum Spielen und verdienen gesucht?
Hier klicken
Geld verdienen mit Browsergames

Verdienst mit Browsergames.

Ich selbst spiele sehr gerne Browsergames und Arcade-Spiele. Deswegen habe ich mich auf die Suche gemacht mit Browsergames ein wenig Geld zu verdienen.

Welche Möglichkeiten gibt es mit Browser-und Arcadegames Geld zu verdienen ?

Zuerst stelle ich euch eine Seite vor, wo ihr kostenlose Browsergames anspielen könnt und dafür eine Vergütung erhaltet. Hier kann man auch bekannte Games spielen.

Außerdem schreibe ich kurz über einen Anbieter, der Arcade-Spiele mit vorgeschalteter Werbung im Browser anbietet und dafür Geld an seine User zahlt.

Zuletzt präsentiere ich noch zwei Browsergames, die ihre User direkt für das Zocken bezahlen.

Es dürfte hier also für jeden etwas dabei sein. 😉

Geld mit Browsergames – Bonusaktionen

Einigen Webseiten bieten ihren Usern Bonusaktionen an. Unter diesen Aktionen gibt es manchmal auch die Möglichkeit Browsergames zu spielen und dafür eine einmalige Vergütung zu erhalten.

Die Spielentwickler bzw. die Verantwortlichen für die Browsergames bieten diese Möglichkeit an, weil sie neue Spieler werben möchten.

Solche Bonusaktionen sind vor allem im Paid4 Bereich anzutreffen.

Um die Vergütung zu erhalten sind bestimmte Voraussetzungen zu erfüllen. Zum Beispiel das Erreichen eines bestimmten Levels im jeweiligen Browsergame.

Seit einiger Zeit gibt es sogar Anbieter, die Bonusaktionen nur noch für Spiele bereit stellen.

Die beste Seite um Bonuspunkte mit dem Spielen von Browsergames zu sammeln ist Bananatic.

Bananatic

Geld verdienen mit Browsergames - Bananatic
Quelle: bananatic.com

Bei Bananatic fühlt man sich gleich wohl. Sobald man die Seite betritt, erwartet ein schon ein kurzes Tutorial.

Dabei wird mit einfachen Worten erklärt, wie man mit dem Zocken von Games auf der Seite sog. Bananen sammeln kann. Die Bananen sind die Punkte der Seite. Und man kann die Punkte gegen Geld auf PayPal oder Gutscheine eintauschen. Zum Beispiel für Amazon oder Paysafecards.

Hier ein kurzes Video von Bananatic:

Hinweis: Dieses Video wird von YouTube eingebettet. Bei Klick auf das Video gelten die Datenschutzrichtlinien von Google

Hier kostenlos bei Bananatic anmelden*

Ich bin nun eine Weile auf der Seite aktiv. Und bin sehr positiv überrascht!

Erstens ist alles wirklich sehr übersichtlich gehalten. Dazu sind die Aufgaben, um die Bananen zu erhalten, sehr einfach.

Aber was für mich das wichtigste war: Hier gibt es wirklich fast alle großen Browsergames. Also auch die bekannten Spiele. Der Anbieter hat bereits über 300.000 Euro an seine User ausgezahlt!

Daher kann ich jeden empfehlen mal bei Bananatic vorbei zu schauen.

Wie viel Geld kann man mit Browsergames verdienen?

Die Vergütung für das Spielen von Browsergames als Bonusaktion unterscheidet sich von Spiel zu Spiel. Und von Anbieter zu Anbieter. Manchmal gibt es auch kurze Sonderaktionen. Bei diesen werden besonders hohe Vergütung ausgeschüttet.

Normalerweise liegt die Vergütung zwischen 50 Cent und 2 Euro. Aber wie gesagt gibt es manchmal Sonderaktionen, bei welchen man teilweise die doppelte Vergütung erhält.

Hier sind 3 weitere Anbieter mit Bonusaktionen, welche auch öfters kostenlose Browsergames-Bonusaktionen anbieten:

  1. *Swagbucks*
  2. *Euroclix*
  3. *Questler*

Eine Garantie, dass die Anbieter dauerhaft neue Browsergames-Bonusaktionen anbieten gibt es natürlich nicht. Trotzdem haben diese drei Anbieter in der Vergangenheit immer wieder regelmäßig, kostenlose Browsergames als Bonus angeboten.

Wenn man alle Möglichkeiten zum Geld verdienen mit Browsergames nutzt hat man erstmal etwas zu tun und kann man sich ein kleines Taschengeld aufbauen.

Geld mit Arcade-Spielen bei SpielenXXL

Der Anbieter SpielenXXL bietet seinen Usern Arcade-Spiele und Flashgames an, die man direkt im Browser spielen kann. Momentan bietet SpielenXXL sieben Spiele an, bei denen man sogenannte Coins sammeln kann.

Wenn man ein Spiel bei SpielenXXL startet, wird vorher Werbung geschaltet. Nachdem Spielen erhält man Coins. Die gesammelten Coins werden am Ende des Monats umgerechnet in echtes Geld, welches man sich auszahlen lassen kann.

Wie viel Wert, die Coins haben, unterscheidet sich pro Monat und hängt von den Werbeeinnahmen des Anbieters SpielenXXL ab.

Welche Spiele werden bei SpielenXXL angeboten?

Momentan bietet SpielenXXL fünf Arcade-Spiele an mit denen man Coins sammeln kann. Die Spiele sind an Spiele-Klassiker angelehnt.

Folgende 7 Spiele werden momentan angeboten:

  • Froggit – Angelehnt an den Spiele-Klassiker Frogger
  • Pacooman – Anegelehnt an den Spiele-Klassiker Pacman
  • Space Attack – Anegelehnt an den Spiele-Klassiker Space Invaders
  • Monkey Kong – Angelehnt an den Spiele-Klassiker Donkey Kong
  • Breakanoid – Angelehnt an den Spiele-Klassiker Arkanoid
  • Froginator – Angelehnt an den Spiele-Klassiker Snake
  • Bambuzza – Eigenes Spiel im klassischen Stil

Die Coins können außerdem dazu genutzt werden, gegen andere Spieler zu spielen. Für die Duelle werden weitere Spiele angeboten, z.B. Snake.

Wie viel Geld kann man mit SpielenXXL verdienen?

Wie bereits erwähnt unterscheidet sich der Wert der Coins von Monat zu Monat.

Jedes der 5 Spiele bietet verschieden Trophäen in Coins an. Zum Beispiel erhält man eine bestimmte Anzahl Coins, wenn man ein bestimmtes Level geschafft hat oder eine bestimmte Punktzahl erreicht hat.

Wenn man sehr aktiv ist ist kann man in einigen Monaten bis zu 40 Euro verdienen.

Hier kostenlos bei SpielenXXL anmelden*

Geld mit dem Spielen von Browsergames

In der Vergangenheit haben bereits einige Anbieter das Konzept von “Geld verdienen mit Browsergames” aufgenommen. Jedoch sind die meisten der Games nach einiger Zeit wieder offline gegangen.

Zwei internationale Anbieter sind allerdings schon länger dabei. Ich bin bei beiden selbst aktiv. Die beiden Spiele machen sogar Spaß und sind mit wenig Aufwand verbunden. Aber ich will jetzt gar nicht zu weit ausholen. Sondern stelle die beiden Spiele direkt vor.

Goldentown

Geld verdienen mit Browsergames - Goldentown

Goldentown ist ein Aufbauspiel im Browser. Das Spiel ist angelehnt an die Anno-Reihe, die besonders deutschen Gamern bekannt ist.

Ziel ist es eine mittelalterliche Stadt aufzubauen. Dabei stehen einem Anfangs verschiedene Ressourcen zu Verfügung. Zum Beispiel Holz, Gemüse und Fleisch. Mit den Ressourcen kann man wiederum Gebäude bauen, die weitere Rohstoffe produzieren.

Die gesammelten Rohstoffe kann man auf dem virtuellen Marktplatz tauschen und damit Gold verdienen. Dieses Gold kann dann gegen echtes Geld oder Gewinnspiele getauscht werden.

Hier kostenlos bei Goldentown anmelden*

Elvengold

Geld verdienen mit Browsergames - Elvengold

Bei Elvengold dreht sich alles um Elfen und Magie. Auch Elvengold ist ein Aufbauspiel. Hierbei baut man eine Elfen-Siedlung auf.

Jedes Gebäude produziert eine bestimmte Menge an Gold täglich. Dass heißt, dass jedes Gebäude die tägliche Goldproduktion erhöht. Das Gold kann entweder zur Erweiterung der Siedlung genutzt werden oder gegen echtes Geld getauscht werden.

Allerdings dauert es eine ganze Weile bis man genügend Gold gesammelt hat, um seine Siedlung zu erweitern. Dafür ist der Aufwand des Spiels sehr gering. Selbst wenn man nicht aktiv ist, sammelt man sein tägliches Gold.

Hier kostenlos bei Elvengold anmelden*

Geld verdienen mit mobilen Games

Mittlerweile ist es auch möglich unterwegs Games zu spielen und dabei Geld zu verdienen. Das Konzept ist noch relativ neu, aber zwei Apps haben einen sehr guten Eindruck hinterlassen: AppLike und Gamehag.

AppLike

Mit dieser App kann man andere Apps oder mobile Games herunterladen wird dafür noch bezahlt. Ich nutze die App selbst sehr häufig um zu spielen, wenn ich unterwegs bin. Daher kann sie wärmstens empfehlen!

Übrigens: Applike hat bereits über 10 Millionen Nutzer!

Hier kostenlos bei AppLike anmelden*

Gamehag

Gamehag legt seinen Fokus noch stärker auf Spiele. Damit man loslegen kann, benötigt man die Gamehag App.

Nachdem Download und öffnen der Gamehag App erfolgt eine kurze Einführung. Danach kann man sofort starten und mit dem Zocken von mobilen Spielen Punkte verdienen.

Die Punkte, sog, Juwelen, können dann gegen Gutscheine mit echten Geldwert eingetauscht werden.

Hier kostenlos bei Gamehag anmelden*

Zusammenfassung

Geld verdienen mit Browsergames – Kurze Zusammenfassung:

Verdienst:bis 50 Euro im Monat
Zeit/Dauer:ca. 30 Minuten täglich

HINWEIS: Die Angaben sind Durchschnittswerte. Alle Angaben ohne Gewähr.

Fazit

Die Idee spielerisch Geld zu verdienen finde ich super. Mit dem Spielen von Browsergames kann man natürlich nicht reich werden, aber für einen kleinen Verdienst finde ich es sehr angenehm.

Gerade wenn man längere Zeit am PC sitzt, ist es mal eine willkommene Abwechslung zwischendurch ein bisschen zu daddeln.

(* = Ref-Link)

Teile diesen Artikel: